Florian Fochs | Fit for Drums Buch ► Ein Must-Have für Schlagzeuger
Dieses Buch ist ein Must-Have für jeden Schlagezeuger ✅ Are you fit for drums ❓ Finde es mit einem Buch heraus ❗ Hier klicken und mehr erfahren.
2324
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2324,page-child,parent-pageid-228,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,columns-4,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive

Fit for Drums

Dieses Buch und die Onlinekurse sind ein Must-Have für Schlagzeuger!

Die Idee von Fit for Drums

Das Schlagzeug ist ein sehr bewegungsintensives Instrument. Die Anforderungen für Schlagzeuger sind mit denen von Leistungssportlern zu vergleichen. So zeigen Studien, dass die Herzfrequenzwerte von Schlagzeugern bei Auftritten mit denen von Profifußballern vergleichbar sind. Aber auch die hohe Bewegungsintensität, die Beweglichkeit, koordinative Fähigkeiten aber auch eine entsprechende Körperhaltung sorgen für hohe Anforderungen an den Körper beim Schlagzeug spielen. 

Also muss auch der Körper entsprechend auf diese Anforderungen vorbereitet sein, denn die körperliche Fitness trägt entscheidend zum Erfolg am Schlagzeug bei. Optimale Spieltechnik und Konzentration lassen sich nur erzielen, wenn auch die richtigen körperlichen Voraussetzungen wie Kondition, Koordination und die richtige Körperhaltung geschaffen sind. 

 

Vielfältige körperliche Anforderungen an Schlagzeuger

Für solch ein bewegungsintensives Instrument sind die Anforderungen sehr hoch und vor allem vielfältig. Dies beginnt beim konditionellen Bereich. Nur mit einer guten Kondition bzw. Ausdauer ist ein gleichmäßiges und konstantes Spielen auch über die langen Zeiträume eines Gigs oder einer Probe zu bewältigen. Viele Drummer spielen ja Regelmäßig Gigs von vier oder fünf Stunden (oder auch länger). Dabei müssen wir ja auch am Ende des Gigs noch mit der gleichen Intensität spielen wie zu Beginn. Und das ist nur mit einer entsprechend ausgebildeten Kondition möglich. Gerade da mit zunehmender Spieldauer die Müdigkeit zunimmt, kann es passieren, dass die spielerische Leistung ab- und die Fehlerquote zunimmt. Mit einer guten Ausdauer hält man sein Niveau deutlich länger auf einem konstant hohen Niveau. Hier liegt auch ein großer Zusammenhang zur Konzentration. je besser der Körper konditionell austrainiert ist, desto länger kann man bei höchster Konzentration seine Leistung abrufen.

 

Sitzen ist eine sehr anstrengende Tätigkeit für den Körper. Jeder, der in einer sitzenden Tätigkeit arbeitet, kann davon ein Lied singen. Beim Sitzen sind sehr viele Muskeln aktiv (hier insbesondere im Oberkörper), die den Körper entgegen der Schwerkraft in einer aufrechten und stabilen Position halten. Diese ist die Grundlage zum Erreichen der optimalen Sitzposition. In dieser aufrechten und stabilen Haltung sitzt man ideal im Gleichgewicht und der Balance. Damit erreicht der Körper eine natürliche Position, in der alle Gelenke ebenfalls in ihren natürlichen Positionen sind, so dass sie ihre bestmögliche Bewegungsfreiheit erreichen. Es liegen keine unnötigen Anspannungen oder unnatürliche Haltungen bzw. sogar Fehlhaltungen vor. Die richtige Körperhaltung sorgt somit für die notwendige Basis aus Stabilität aber auch der notwendigen Lockerheit beim Spielen. 

 

Sind der Oberkörper und damit die Gelenke in ihrer natürlichen Position, ist ein lockeres, gezieltes und schnelles Bewegen am Schlagzeug problemlos möglich. Auch in höherem Tempo können Bewegungsabläufe in einer hohen Bewegungsqualität durchgeführt werden und man bleibt dabei immer locker und entspannt. Mit dieser Bewegungsqualität erreicht man nicht nur alle Trommeln oder Becken bestmöglich, sondern man erzielt durch saubere Treffpunkte auch einen guten Sound. Mit einer guten Bewegungsqualität groovt euer Spiel ganz anders. 

 

Beim Schlagzeug spielen führen wir bekanntlich permanent Bewegungen mit einer sehr hohen Intensität durch, wobei die Bewegungen der Arme und beine in den meisten Fällen völlig unterschiedlich sind. Im koordinativen Bereich muss man also in der Lage sein, mit allen Gliedmaßen gleichzeitig und unabhängig voneinander zu agieren. Das Spielen unterschiedlicher Figuren mit Händen und Füßen erfordert also ein hohes Maß an Unabhängigkeit und Flexibilität.

 

Neben diesen physischen Faktoren spielen auch mentale Faktoren eine große Rolle. Die Anforderungen für Drummer bzw. Musiker auf mentaler Seite sind ebenfalls sehr hoch. Das Spielen vor Publikum mit teils hohem Lampenfieber ist alleine schon eine besondere Anforderung. Gerade für Profi-Musiker herrscht hier ein großer Leistungsdruck. Aber auch der Druck bei einem Vorspiel bzw. einer Audition, bei einer Studioproduktion oder einfach der allgemeine Stress im Musikbusiness sind sehr hoch und bedeuten eine hohe Belastung. Je besser der körperlich austrainierte Zustand ist, desto einfacher kann man sowohl die körperlichen als auch die mentalen Anforderungen bewältigen und einfach nur gut Musik machen!

 

Mit körperlicher Fitness und mentaler Stärke zum Erfolg am Schlagzeug! Fit for Drums hilft dir dabei – also packen wir’s an!

 

Schlagzeuger- und Musikergesundheit

Verspannungen, Gelenkschmerzen oder Rückenschmerzen… Die Liste an Beschwerden, die typisch für Schlagzeuger sind und immer wieder auftreten ist lang. Mit Sehnenscheidenentzündungen, Bandscheibenvorfällen, dem Karpaltunnelsyndrom oder einem Tennisarm bzw. Tennisellenbogen gibt es auch größere gesundheitliche Schäden, unter denen Schlagzeuger immer wieder leiden. 

Es gibt viele Studien, die zeigen, dass solche Beschwerden und Schäden für Schlagzeuger nicht selten sind. Das zeigt uns auch, dass wir auf unseren Körper achten müssen. denn gerade beim Schlagzeug spielen steht der Körper unter bestimmten Spannungen und Belastungen, so dass das Risiko für Beschwerden immer gegeben ist. Unser Körper muss also darauf vorbereitet sein, diese Belastungen zu bewältigen, damit das Risiko für Schäden möglichst reduziert wird. 

Oft werden Beschwerden erst zu spät erkannt. Treten Schmerzen auf, kann es schon zu spät sein. Zudem werden im Alltag bestimmte Warnzeichen unseres Körpers missachtet. Vergleichen wir unseren Körper an dieser Stelle mit einem Auto. Leuchtet hier eine Warnlampe auf, fahren wir umgehend in die Werkstatt, um den Schaden beheben zu lassen. Unser Körper sendet uns ebenso bestimmte Warnzeichen wie Verspannungen, ein leichtes Ziehen oder Zwicken oder leichtere Schmerzen. Achten wir aber auch auf diese „Warnleuchten?“ 

Achtet also frühzeitig auf die Zeichen unseres Körpers. Mit der richtigen Wahrnehmung und Sensibilität könnt ihr die Warnsignale auch richtig deuten. Werden ihr zudem entsprechende Übungen für die körperlichen Voraussetzungen regelmäßig in euren Übungsplan integriert, könnt ihr das Risiko für Verletzungen deutlich reduzieren.

 

Fit for Drums bereitet dich perfekt auf die Anforderungen am Schlagzeug vor!

Mit körperlicher Fitness zum Erfolg am Schlagzeug!

 

Das Konzept von Fit for Drums hilft dir dabei, mit den richtigen Übungen die Belastungen zu senken und das Risiko für gesundheitliche Beschwerden zu reduzieren! Zudem verbesserst du garantiert dein spielerisches Niveau! Speziell entwickelte Übungen stärken deine körperlichen Voraussetzungen und bringen dich auf ein neues Level

Verbessern deiner körperlichen Voraussetzungen

Reduzieren von Beschwerden wie Verspannung, Rückenschmerzen oder Gelenkschmerzen

Verbessern deines Schlagzeugspiels

Verbessern deiner Spieltechnik und deines Spielverhaltens

Optimieren deiner Sitzposition, deiner Körperhaltung und deiner Bewegungsabläufe beim Spielen

Mit Fit for Drums bringst du dein Schlagzeugspiel auf ein neues Level!

Fit for Drums gibt es als Buch und jetzt auch im Videoformat als Onlinekurse. 

 

Die Fit for Drums Videokurse bereiten dich perfekt auf die Anforderungen am Schlagzeug vor. Garantiert verbesserst du deine Spieltechnik und dein spielerisches Niveau. Zudem werden dir mögliche Fehlhaltungen und falsche Belastungen beim Schlagzeug spielen aufgezeigt, die auf Dauer zu gesundheitlichen Schäden führen können. Mit gezielten Übungen kannst du garantiert ganz schnell Verletzungen vorbeugen, Beschwerden und Schmerzen lindern, dein Körperbewusstsein stärken und dein Spielgefühl verbessern. Dabei stehen die richtige Körperhaltung und die korrekte Sitzposition im Fokus der ersten acht Lessons. Neben dem Erreichen der wichtigen Kriterien für eine gute Sitzposition am Schlagzeug werden gezielte Übungen für das Einnehmen der richtigen Haltung, das Erreichen von Gleichgewicht und Balance sowie dem Erreichen der richtigen Ausrichtung des Körpers auch entsprechende Übungen zum Trainieren der Bauch- und Rückenmuskulatur durchgeführt, die für ein gutes Sitzen und Bewegen die notwendige Grundlage darstellen. 

 

Die Onlinekurse gibt es als Video-on-Demand für nur 39,- €.

Lesson 1 - Länge: 14:28 min
Lesson 2 - Länge: 07:13 min
Lesson 3 - Länge: 06:59 min
Lesson 4 - Länge: 06:45 min
Lesson 5 - Länge: 08:19 min
Lesson 6 - Länge: 06:16
Lesson 7 - Länge: 06:23 min
Lesson 8 - Länge: 06:38

Das Buch Fit for Drums bietet speziell entwickelte Übungen zum Stärken der körperlichen Voraussetzungen. Durch das Trainieren von Kondition, Körperhaltung, Beweglichkeit und Koordination bringst du dich garantiert auf ein neues Level in deinem Schlagzeugspiel, denn körperliche Fitness ist eine Basis des Schlagzeug Spielens! Die gezielte Kombination von Sport- und Stabilisationsübungen mit schlagzeugspezifischen Übungen sorgt für ein einzigartiges Gesamtpaket für den Schlagzeuger. Technikübungen in Kombination mit Haltungsübungen, schlagzeugspezifisches und allgemeines Ausdauertraining, Beweglichkeitsübungen oder Kräftigungsübungen sind ebenso Bestandteil wie Warm-Up Übungen, Stretching- und Dehnübungen oder Koordinationsübungen. 

 

Fit for Drums ist das Schlagzeug-Lehrbuch, das dich perfekt auf die Anforderungen am Schlagzeug vorbereitet. Hier werden Haltung, Bewegungsabläufe und Technik in den Fokus gerückt, so dass du dein Spielverhalten ganz einfach verbessern und gleichzeitig Beschwerden reduzieren kannst.

19,95  In den Warenkorb

Autor Schlagzeug Buchs Fit for Drums
X